Stellenangebot: Duales Bachelorstudium BWL/Immobilienwirtschaft

Bewerbungsfrist: bis 30. Januar 2021

Studiengangbeschreibung der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR):

Die Immobilienwirtschaft – eine vielfältige Branche mit Schwergewicht: 20 Prozent des Volkseinkommens, mehr als in Automobil- und Maschinenbaubranche zusammen, werden hier erwirtschaftet.
Der duale Studiengang BWL/Immobilienwirtschaft mit dem international anerkannten Abschluss »Bachelor of Arts« trägt dieser Bedeutung Rechnung und geht mit seinen Inhalten auf die spezifischen Erfordernisse der Immobilienbranche ein. Neben dem Erwerb betriebswirtschaftlichen Basiswissens vermittelt das Studium einen strukturierten Einblick in sämtliche Teilbereiche der Immobilienwirtschaft und setzt hierbei gezielt Schwerpunkte.

Ziel ist es, die künftigen Absolventinnen und Absolventen bestens auf die steigenden Anforderungen und die anspruchsvollen Managementaufgaben in der Immobilienbranche vorzubereiten. Besondere Bedeutung kommt den Managementaspekten Immobilieninvestition und -finanzierung, Immobilienrechnungslegung und -bewertung, Immobilienmarketing, Städtebau und Projektentwicklung zu. Auch strategische Aspekte wie Portfoliomanagement sowie Corporate und Public Real Estate Management sind für ein kompaktes Verständnis wichtig.

Die duale Struktur des Studienganges stellt einen kontinuierlichen Praxisbezug und Theorie-Praxis-Transfer sicher und fördert das Verständnis für konkrete Sachzusammenhänge. Den Studierenden stehen Partnerunternehmen zur Seite, die den Austausch, die fachliche Flexibilität und Kreativität, aber auch die erfolgreiche Projektarbeit fördern und so den dualen Qualifizierungsgedanken als deutlichen Vorteil nutzen.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder
  • alternativ fachgebundene Studienberechtigungen nach § 11 BerlHG
  • aktuelles Wissen und sichere Anwendung des Mietrechts in der Vermietung und Verpachtung von Gewerbeobjekten
  • sicherer Umgang mit den gängigen Microsoft Office Anwendungen,
  • Kenntnisse im Umgang mit SAP ERP 6.0 sowie in Geo-Informations-Systemen (GIS) sind wünschenswert
  • ausgeprägtes kaufmännisches Verständnis und Fähigkeit unternehmerisch zu denken
  • sicheres und professionelles Auftreten
  • Lernbereitschaft, Teamfähigkeit und kommunikatives Geschick

Wir können Ihnen bieten:

  • freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem landeseigenen Unternehmen mit rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • moderner Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen und spannenden Aufgaben
  • Gestaltungsmöglichkeiten und Raum für selbständiges Arbeiten
  • Haustarifvertrag, gleitende Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge sowie die Möglichkeit der Telearbeit

Studienbeginn: Wintersemester 2021/22 (Start: Oktober 2021)

Bewerbung:

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30. Januar 2021 an bewerbung@berlinerstadtgueter.de.

Bitte beachten Sie auch die Zulassungsvoraussetzungen der HWR:

https://www.hwr-berlin.de/studium/studiengaenge/bewerbungsdetail/31-bwlimmobilienwirtschaft/

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich gern an unsere Mitarbeiterin Frau Rieckmann unter bewerbung@berlinerstadtgueter.de bzw. unter Telefon 030 46794-406.