Neues von der BERLINER STADTGÜTER GmbH

Mai 2022

Neues Naturschutzprojekt nimmt Gestalt an

Zahlreiche Feldlerchen zwitschern am Berliner Mauerweg zwischen Lichterfelde und Heinersdorf in der Luft. Sie haben sich hier erst vor kurzem angesiedelt, nachdem sie hier, auf einer fast 20 Hektar großen ehemaligen Ackerfläche neuen Lebensraum gefunden haben. Die Eigentümerin... >>>

Mai 2022

Entwicklung Hobrechtsfeldes geht voran

Das ehemalige Berliner Stadtgut Hobrechtsfelde entwickelt sich weiter. Die BERLINER STADTGÜTER GmbH hat Ende März die denkmalgerechte Sanierung der historischen Scheune abgeschlossen. Die denkmalgeschützte Scheune erstrahlt nun in neuem Glanz. Der Putz der Fassade, historische Holzteile und baufällige... >>>

Mai 2022

Schorsch entdeckt die Berliner Stadtgüter

Nach einem langen Winter war es Ende April endlich soweit: Unser Dienstigel Schorsch wurde in die Freiheit entlassen. Und welcher Ort wäre besser geeignet als unser „Mauerbienchen“, einer mit Streuobstbäumen und Entdeckerbeeten bestandene Lern- und Erholungswiese am südlichen... >>>

April 2022

Kinder erleben die Natur

Kinder der Kita Wutzkyallee entdeckten das „Mauerbienchen“. Ihre Eindrücke haben sie filmisch festgehalten. Die BERLINER STADTGÜTER GmbH hat die Erlebniswiese im letzten Jahr eröffnet. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden... >>>

Februar 2022

„Bis 12 Uhr mittags ist der Berliner Mauerweg beräumt!“

Aufräumarbeiten nach schweren Sturmschäden auf Stadtgüter-Flächen „Der Sturmmarathon im Februar 2022 hat uns einiges abverlangt“, sagt Christian Bergmann von der BERLINER STADTGÜTER GmbH. Gemeinsam mit seinen Kollegen hatte er alle Hände voll zu tun, um die Verkehrssicherheit auf... >>>

Meldungen aus den Jahren: