Beiträge aus dem Bereich: Mitschwärmen

September 2020

Corona hin oder her, im Mai 2021 wird eröffnet!

Eigentlich sollte die Stadtgütererlebniswiese „Mauerbienchen“ diesen Sommer im großen Rahmen eröffnet werden … doch dann kam Covid 19! Die am Mauerradweg zwischen Rudow und Großziethen gelegene Wiese wartet darauf, endlich Anwohner und Interessierte über Bienen informieren zu können.... >>>

Juni 2020

100.000 Quadratmeter für Bienen

Über 100.000 Quadratmeter bienengerechte Blühflächen hat die BERLINER STADTGÜTER GmbH in Stolpe, Schönerlinde und Mühlenbeck mit ihrem Pächter, der Stadtgüter Berlin Nord KG, angelegt. Unabhängig von EU-Fördermitteln oder staatlichen Subventionen wurde auf den Pachtflächen eine Mischung aus Felderbse,... >>>

September 2019

Bestäuberparadies am ehemaligen Grenzstreifen

Auf einer verwunschenen ehemaligen Pferdewiese, direkt am Berliner Mauerweg, zwischen dem Berliner Ortsteil Rudow und dem Brandenburgischen Großziethen, entsteht derzeit ein lehrreicher Rückzugsort für Mensch und Biene. Noch dominieren Bagger, mit Holz beladene LKW, Schubkarren, Spaten und Geländewagen... >>>

Juni 2019

Emsiger Betrieb am Flugloch

Trocken hatte das Bienenjahr begonnen. Viele Pflanzen besaßen nur wenig Nektar. Die Bienen konnten zwar genügend eintragen, um sich und ihre Nachkommen zu ernähren. Für den Imker blieb aber mancherorts kaum Frühjahrshonig übrig. Inzwischen ist das „Mitschwärmen!“-Bienenvolk auf... >>>

Juni 2019

Die „Europaschule am Fließ“ in Schönerlinde

Die 22 Schülerinnen und Schüler der Klasse 1 a der „Europaschule am Fließ“ in Schildow schwärmten bei bestem Wetter auf den Gutshof Schönerlinde. Hier wurde 2018 das Stadtgüter-Projekt „Mitschwärmen!“ feierlich eröffnet. Neben wertvollen Blumenwiesen für Bestäuber befindet sich... >>>

April 2019

Die Bienenfauna erwacht – Landwirte der Berliner Stadtgüter schwärmen mit!

Bei bestem Frühlingswetter fand am 28. Februar 2019 im Rahmen des Stadtgüterprojekts „Mitschwärmen“ eine Bieneninformationsveranstaltung für unsere landwirtschaftlichen Pächter statt. 25 interessierte Landwirte besuchten uns hierfür in der Frankfurter Allee. Frau Dr. Melanie von Orlow, promovierte Biologin, führte... >>>

November 2018

AzuBIENEN-Aktion schwärmt mit: Sammeln und Säen für blühende Wildbienenflächen

Mitte Oktober schwärmten die Stadtgüter-Azubis und FÖJ’ler aus und sammelten mehrere Säcke Samen auf Stadtgüter-eigenen Flächen in Schönefeld. Im Rahmen von Ausgleich und Ersatzmaßnahmen wurden hier artenreiche Säume am Wegesrand angelegt, die nun als Saatgutdepot dienen. Darunter sind... >>>

September 2018

Reiche Apfelernte 2018

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a der Grundschule „Am Röthepfuhl“ aus Teltow konnten dieses Jahr aus dem Vollen schöpfen. Die vor 18 Jahren als Ausgleich- und Ersatzmaßnahme im Ruhlsdorfer Rieselfeld gepflanzten Apfelbäume boten reichlich köstliche Äpfel. Über... >>>

Juli 2018

Projekt gegen das Bienensterben gestartet

Berlin, 03. Juli 2018. Die Berliner Bürgermeisterin und Wirtschaftssenatorin, Ramona Pop und die Geschäftsführerin der Berliner Stadtgüter GmbH (BSG), Katrin Stary, starteten auf dem BSG-eigenen Landgut in Schönerlinde das Bienenschutzprogramm „Mitschwärmen!“. Symbolisch brachten sie dazu zwei aus Bronze... >>>

Juni 2018

„Wir wollen ganz konkret etwas tun!“

Mit dem Projekt „Mitschwärmen!“ engagiert sich die BERLINER STADTGÜTER GmbH für Wild- und Honigbienen sowie andere Bestäuber. Im Gespräch erklärt Katrin Stary, Geschäftsführerin der Berliner Stadtgüter GmbH, was sie dabei antreibt. Mit dem Projekt „Mitschwärmen!“ wollen Sie etwas... >>>